Allgemein · snack · vegan

vegan chocolate-bananabread

Hello sweeties! Today I finally had enough time to write this recipe in German AND English! I’m so sorry that I haven’t posted something in both languages for a long time, but I was just to busy with school and all that stuff! I love creating healthy, vegan recipes for things you can take with you on the go. Stuff like muffins, cake and bread. Such as this super tasty, moist chocolate-banana bread! This recipe is really variable because you can add whatever you like to the dough to make it more chunky and so on!


 

 


 

Chocolate Banana Bread

You need:

  • 2 cups shredded oats
  • 1/2 cup spelt flour
  • 4 ripe bananas
  • 1/4 cup brown sugar
  • 20g cacao powder
  • 1 tbsp baking powder
  • 1 cup soymilk (or any other vegan milk)

 

How to:

  1. mix all dry ingredients in a bowl and blend the milk and the bananas in a seperate bowl
  2. add the dry ingredients to the wet ones and stir well
  3. put the dough in a silikone baking form and another form (but remember to spread it with some coconut oil or vegan butter because otherwise the bread sticks to the form)
  4. preheat the oven to 200 degrees C and bake the loaf for 40-50min
  5. let the bread cool down and enjoy it with nutbutter..

Svenja xx 


 

Hallöchen! 🙂

Ich habe heute mal wieder ein richig leckeres, süßes Rezept für euch! Und zwar für ein veganes, gesundes Schoko-Bananenbrot! Dieses Brot habe ich schon so oft gebacken, aber es hat fast jedes Mal anders geschmeckt, weil man es so sehr variieren kann! Man kann es z.B. mit Nüssen, Schoko Drops, Rosinen etc. aufpimpen oder auch mit verschiedenen Gewürzen wie z.B. Zimt, Kardamon, Spekulatiusgewürz usw. – da sind eurer Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt!

Diese mal habe ich es eben mit Kakao probiert und das fande ich auch eine sehr gute Kombi!


 


Schoko Bananenbrot
Ihr braucht:

  • 2 Tassen gemahlene Haferflocken
  • 1/2 Tasse Dinkelmehl
  • 4 reife Bananen (am besten nicht zu groß)
  • 1/4 Tasse braunen Zucker oder Xucker
  • 1 EL Backpulver
  • 20g Kakaopulver
  • 1 Tasse Pflanzenmilch

 

Zubereitung:

  1. vermischt zuerst die trockenen Zutaten in einer Schüssel und püriert in einer anderen die Bananen mit der Milch
  2. gebt die trockenen Zutaten zu den nassen und verquirlt das ganze gut
  3. schüttet den Teig in eine Silikon- oder eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform
  4. heizt den Ofen auf 200 Grad C Umluft vor und backt anschließend das Brot für ca. 40-50min
  5. falls das Brot von außen schon sehr braun ist, aber innen noch nicht durch ist, bedeckt es mit einer Alufolie, damit es nicht weiter bräunt
  6. holt das Brot aus dem Ofen, wenn es durch ist, lasst es abkühlen und genießt es am besten mit Erdnussbutter oder so… 😉

                         Svenja xx

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s